Anlässlich des 25-jährigen Bestehens vom Schulträger TÜDESB plante der Bildungsanbieter eine Jubiläumsfeier. Doch dann kam die Corona-Pandemie auch in Deutschland an; die Veranstaltung musste abgesagt werden. Damit die Feier nicht ganz untergeht, sprachen wir mit dem Vereinsvorsitzenden Irfan Kumru über die Entwicklung des Trägervereins und darüber, was für Feierlichkeiten ursprünglich geplant waren.

TÜDESB, der Träger der Wilhelmstadtschulen, und das House of One, ein interreligiöse Stiftung, besiegelten ihre Partnerschaft, um gemeinsam für die Werte unserer Gesellschaft einzutreten und ihre Ressourcen zu bündeln.